Geeignete Gebäude
Was kostet die Wärmeversorgung?

Rendite statt Risiko

Angenommen, der vorhandene Heizkessel muß ersetzt werden: Es entstehen Kosten von ca. € 20.000,00. Würden Sie diesen Betrag mit 6 % anlegen, hätten Sie nach 20 Jahren (Lebensdauer des Kessels) einen Betrag von € 64.140,00 zu Ihrer freien Verfügung.

Wenn Sie dieses Geld jedoch für einen Heizkessel ausgeben, haben Sie nach 20 Jahren nichts – außer einer schrottreifen Anlage. Die notwendigen Reparaturen und Instandsetzungen innerhalb der Nutzungsdauer müssen Sie extra bezahlen. Und sollte der Kessel die geplante Nutzungsdauer unterschreiten, sind Sie es, der das Risiko trägt.

Überlassen Sie das Reparieren und Neuanschaffen in Ihrer Heizzentrale den Profis von thermorent und legen Sie Ihr Geld gewinnbringend an.

Referenzen/Beispielanlage
Objekte die wir betreuen
Service
Daten und Formulare
Kontakt
So erreichen Sie uns
Wärmeversorgung GmbH Heizungsservice GmbH
Messpartner GmbH
>